Android-Magazin.org
Kurz, knapp, einfach!


Handys

{ Geschrieben von Android-Magazin.org am 29. Juli 2012 }

Also doch – das Samsung Galaxy S3 bekommt eine dritte Farbe

galaxysiiigarnetredhandson09-1343458472

Hier in Deutschland ist das Galaxy S3 momentan nur in pebble blue und marble white verfügbar. Anscheinend zu wenig für Samsung. In den USA ist das Samsung-Flaggschiff nun auch in garnet red zu haben.

Dort ist diese Version aber auch nicht frei erhältlich, man kann sie nur bei dem Mobilfunkanbieter AT&T bestellen. Preise sind noch nicht bekannt und es ist auch noch nicht klar, ob es nur bei AT&T bleibt oder ob jeder in den Genuss des rubinroten S3 kommen kann.

Fest steht jedoch, dass die rote Version ziemlich aus der Reihe tanzt. Man wird mit so einem Gerät sehr sicher auffallen, da heutzutage alle Smartphones entweder weiß oder grau/schwarz sind.

Auf dem ersten Blick fand ich die neue Farbe irgendwie hässlich, jedoch während ich diesen Artikel hier schreibe, fange ich an das garnet red zu mögen und bin neidisch, dass ich kein rotes S3 hab.

Auf den Bildern kann man genau sehen, dass die rote Version keine Struktur wie das blaue S3 besitzt. Es ist einfach ein normaler Metallic-Lack. Ich finde es schade, dass Samsung die Struktur nicht in alle Farben eingearbeitet hat, denn es erscheint damit wertiger. Aufgrund dessen sieht es so aus als wäre es unter dem Plastik-Kleid Metall versteckt, was ich persönlich sehr hübsch finde.

Wie findet ihr die neuen Farben? Wünscht ihr euch das S3 auch in garnet red?