Allgemein

Samsung Galaxy S3 – EXTREM-Test

Wir haben schon einige Falltests vom Galaxy S3 hier vorgestellt. Jedoch waren sie nie besonders. Alle haben nur das Smartphone fallen lassen und anschließend über die Schäden berichtet. Dies ist zwar informativ und abschreckend, jedoch kommt da die Unterhaltung ein wenig zu kurz.

Die Jungs von GizmoSlip sind berühmt dafür, dass sie immer unter besonders extremen Umständen Smartphones und Tablets testen. Zu ihren Referenzen gehören zum Beispiel das Golf spielen mit dem iPhone 4S – sie nennen es auch liebevoll iGolf – die herzliche Behandlung eines iPads mit einer Axt oder das Beschießen des Galaxy Tab 10.1 mit hübschen orangen Paintball-Kugeln.

Nun kommen wir aber zurück zum S3. Die Macher von GizmoSlip haben sich für das Flaggschiff von Samsung eine Extraportion Hollywood einfallen lassen. Zuerst unterzieht der sympatische Herr, der immer mit einer hübschen Mütze zu sehen ist, das Galaxy S3 einem „normalen“ Falltest. Jedoch was danach folgt, ist alles andere als normal. Denn das Galaxy S3 wird per Sprengschnur in zwei Teile gerissen.

S3-Liebhaber mit schwachen Nerven sollten lieber jetzt weggucken. Aber seht selbst.

Findet ihr wichtig, dass solch ein Video informativ oder unterhaltsam sein muss?

GizmoSlip hat die perfekte Mischung gefunden, wie ich finde. Sie zeigen erst, wie stabil die Smartphones und Tablets sind und zerstören die ohnehin kaputten Geräte.

[divider]

Um euer Smartphone vor Kratzern oder anderen Schäden zu schützen, könnt ihr an unserem Gewinnspiel teilnehmen und eine hübsche Smartphone- bzw Tablet-Tasche von raedan.de gewinnen.

Hier gehts zum Gewinnspiel –  Nur noch bis heute (27.07.2012 20:00 Uhr)

 



Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.

Das könnte dir auch gefallen: