Allgemein

Nexus 7 – Tablet fängt beim Laden Feuer – besteht bei euch auch diese Gefahr ?

Erst vor kurzem fing in China ein Nexus 7 beim nächtlichen Laden Feuer und ist zum großen Teil geschmolzen. ASUS hat das Gerät bereits eingezogen und prüft nun den Vorfall.

Das Worst-Case-Szenario: bevor sie schlafen gehen, schließen sie ihr Tablet ans Ladegerät an. Irgendwann in der Nacht müssen sie dann aufstehen, weil sie von einem unangenehmen Geruch aufgeweckt werden. Sie sehen einen blasenwerfenden Plastikhaufen und realisieren, dass es ihr eigenes Tablet ist. Genau dies musste eine Chinesin leider miterleben. Anschließend postete sie diese Bilder in einem Forum.

   

Die Besitzerin hatte dann doch wohl Glück im Unglück. Denn neben dem nun defekten Gerät hätten auch andere Gegenstände Feuer fangen können. Es hätte noch viel mehr passieren können. Besitz, Wohnung, Leib und Leben waren also in großer Gefahr.

Heißt dies jedoch jetzt, dass jeder Nexus 7 Besitzer in Panik ausbrechen und das Gerät am Besten wieder zurückgeben soll. Nein, denn wenn alle Geräte betroffen sein würden, hätte man dies schon viel eher bemerkt und hätte dann möglicherweise einen Rückruf aller Geräte begonnen.

Man geht eher davon aus, dass die Besitzerin das Gerät mit einem defekten Netzteil geladen hat. Sie hat jedoch auch bestätigt, dass es sich um ein Original ASUS-Netzteil handeln würde. Über weitere Gründe dieses Vorfalles können wir nur spekulieren. Es ist auch nicht ausgeschlossen, dass der Grund des Brandes auf unsachgemäße Behandlung des Gerätes zurückgeführt werden kann, denn wir haben bereits in einem ähnlichen Fall, wo ein Galaxy S3 in einer KFZ-Halterung explodiert ist, gesehen, dass der Besitzer zuvor das Gerät wegen eines Wasserschadens zum Trocken in die Mikrowelle gelegt hat.

Die Überreste des Nexus 7 liegen nun ASUS vor und es wird geprüft, warum es zum Brand kam. Obwohl die Frage, wer nun Schuld sei, noch nicht geklärt ist, hat die Besitzerin ein neues Gerät bekommen, denn solche Schlagzeilen sind nie gut für ein Unternehmen. Daher wollte ASUS wahrscheinlich schon vorab mögliche Kritikpunkte ausschließen.

Hattet ihr auch schon mal ein Gerät, das auf solchem Wege kaputt gegangen ist?

[divider]
Um auf dem Laufenden zu bleiben könnt ihr unsere FacebookTwitter oder Google+ Fanpage nutzen.



Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.

Das könnte dir auch gefallen: