Allgemein

HTC One X – Update auf Jelly Bean und Sense 4+ auch endlich in Deutschland

Bereits letzte Woche soll HTC das Rollout des Jelly Bean-Updates für das One X in mehreren Teilen der Welt begonnen haben. Deutschland war – wie immer – nicht dabei. Doch nun bekommen auch in Deutschland der etwas veraltete Quad-Core Bolide und sogar das neue HTC-UI Sense 4+, das auch beim großen Bruder des HTC One X+ schon vorhanden ist, das Betriebssystem Jelly Bean.

Obwohl Samsung sich schon relativ viel Zeit gelassen hat, um das Update für das Galaxy S3 auszurollen, hat es HTC geschafft, dies noch zu toppen. Ganze 3 Monate später als das S3 bekommt nun auch das HTC One X das langersehnte Update. Vor Deutschland durften sich bereits die Nutzer in Ländern, wie Großbritannien, Indien, Argentinien und Russland über die Geleebohnen freuen.

Das Update ist 365 MB groß und bietet neben den bereits bekannten Android 4.1 Funktionen und Verbesserungen, wie zum Beispiel Project Butter, auch eigene Verbesserung aus dem Hause HTC. Die größte Verbesserung oder Veränderung ist natürlich Sense 4+. Diese Benutzeroberfläche bietet eine neue Galerie, mit der man seine Bilder auch speziell nach Events sortieren lassen kann. Außerdem unterstützt der Sense-Browser weiterhin Flash, während unter Jelly Bean diese Technologie überhaupt nicht mehr unterstützt wird. An der Kamera-App hat HTC natürlich auch ein wenig gebastelt. Nun gibt es auch einen Timer mit Selbstauslöser. Jetzt wird es auch noch für Gamer interessant, denn wie wir bereits berichteten, arbeitet HTC mit Sony zusammen und bietet somit eine PlayStation Mobile-Zertifizierung für das HTC One X an. Dadurch können One X Besitzer aus einem eigenen Sony Store PlayStation-Titel herunterladen und spielen.

Hat sich das Warten gelohnt oder seid ihr vom Update, wenn es bei euch schon überhaupt angekommen ist, enttäuscht?

[divider]
Um auf dem Laufenden zu bleiben könnt ihr unsere FacebookTwitter oder Google+ Fanpage nutzen.



Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.

Das könnte dir auch gefallen: