Allgemein

HTC M4 – Setzt HTC ab jetzt auf Metallgehäuse ?

Es überrascht uns immer, wieder wie schnelllebig der Smartphone-Markt ist. Heute ist es noch das non plus ultra und morgen will es schon niemand mehr.

Momentan scheint es so, als wäre ein Metallgehäuse ein Muss. Den Anfang machte HTC mit dem M7. Auch Samsung soll in Vergangenheit S4-Prototypen hergestellt haben, die ein Metallgehäuse besaßen und aktuell wird gemunkelt, dass das Note 3 in einem Metallkleid kommen soll.

Wenn man Digitimes Glauben schenken will, dann bringt HTC das M4, welches eine abgespeckte Version des HTC M7 sein soll, auch im Metallkleid auf den Markt. Auch hier soll die Firma Catcher Technology das Unibody herstellen.

Gerüchten zufolge soll das M4 mit einem 4,3 Zoll messendem 720p Display, einem 1,2 GHz Snapdragon 400 Prozessor und Android 4.2.2 mit der neuen Benutzeroberfläche HTC Sense 5 ausgeliefert werden. Der Marktstart soll voraussichtlich im Juni sein.

[divider]

Um auf dem Laufenden zu bleiben folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.



Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.

Das könnte dir auch gefallen: