Allgemein

Samsung Galaxy S5 – Neue Spezifikationen & Daten aufgetaucht

Gestern machte Samsung es offiziell und lud zum Unpacked5-Event, dass am 24. Februar stattfinden wird, ein. Direkt im Anschluss tauchen nun weitere Informationen zu den Spezifikationen des Galaxy S5 auf. Eldar Murtazin postete auf Twitter:

Leider gibt er keine Quelle an, wodurch die Glaubwürdigkeit nicht zu hundert Prozent gegeben ist. Doch bei Murtazin kann man sich im Thema Samsung Leaks eigentlich recht sicher sein.

Demnach soll das Galaxy S5 einen 5,24 Zoll großen AMOLED-Display mit einer sagenhaften Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln und somit eine Pixeldichte von 560ppi haben. Bei dem Prozessor setzt Samsung wieder auf die Strategie der vergangenen Jahre. Für verschiedene Märkte soll es auch verschiedene Prozessoren geben. Zur Auswahl würden der Exynos 6 und der Snapdragon 805 stehen. Beide würden von 3 GB Ram unterstützt werden. So viel Power benötigt auch viel Strom, daher vergrößert Samsung noch einmal den Akku auf 3200 mAh – das S4 hatte noch 2600 mAh. Für gute Bilder soll die rückseitige 16 MP-Kamera sorgen. Für Videotelefonie und Selfies steht vorne eine 3,2 MP-Kamera zur Verfügung.

[divider]

Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.



Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.

Das könnte dir auch gefallen: