Allgemein

Galaxy S5 – Kamera-Problem offiziell von Samsung bestätigt – “Warning: Camera Failed”

2 Wochen nach dem offiziellen Marktstart muss Samsung gravierende Probleme mit der 16-MP-Hauptkamera des Galaxy S5 bestätigen. Momentan geht man nur davon aus, dass das Problem amerikanische Nutzer betrifft und dort bislang auch nur Geräte, die von den Anbieter Verizon gekauft wurden.

Scheinbar versagt das eingebaute Kameramodul nach kurzer Zeit und ist danach auch nicht mehr ansteuerbar. Bei den XDA-Developers wird schon start diskutiert wie und ob man die Kamera wieder zum laufen bekommen kann. Leider kam bislang keine funktionierende Lösung dabei raus. Daher haben Nutzer eines betroffenen Geräts momentan nur die Möglichkeit, dass Gerät kostenlos gegen ein neues einzutauschen.

Natürlich kommt nun die Frage auf, ob auch weitere Geräte davon betroffen sein könnten und ob man das Problem auch durch ein Software-Update beheben kann. Wenn dies nicht möglich ist, könnte es dann zu einer großen Rückrufaktion kommen, wenn man sich die aktuell erschienenen Verkaufszahlen anschaut.

Wir gehen davon aus, dass wie bereits bei den älteren Geräten verschiedene Module für die einzelnen Regionen verbaut wurden, daher ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass deutsche Galaxy S5-Käufer von diesem Problem komplett verschont bleiben könnten, jedoch ausschließen kann man dies natürlich nicht.

Verwundert sind wir nicht, dass solch etwas gerade Samsung passiert. Eigentlich ging bis jetzt keines der Marktstart Reibungslos von der Bühne. Gerne erinnern wir uns an die Farbprobleme des Galaxy S3 und die damit verbundene Lieferengpässe. Sollte es beim S5 eine Rückrufaktion geben, die sehr viele Geräte betrifft, kann man schon jetzt davon ausgehen, dass auch dann Lieferengpässe entstehen könnten, doch wollen wir zu diesem Zeitpunkt nicht vom schlimmsten ausgehen.

»JETZT das Samsung Galaxy S5 mit 20% Rabatt bei Amazon bestellen«



Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.

Das könnte dir auch gefallen: