Allgemein

iPhone 7 Bauplan wird von Samsung angefertigt

Quelle: Diario Total

Das iPhone 6 ist durch Bentgate und Software-Probleme schon jetzt out. So bietet Samsung ein Bauplan für das iPhone 7 an. Apple solle einfach das Note 4 als Vorlage nehmen, so könne nix schief laufen. 

Die Sticheleien zwischen Apple und Samsung gehen wohl nie zu Ende, wie auch wenn Apple genügend Stoff für Spot und Hohn bietet. Apple hat mit dem iPhone 6 schon genügend zu kämpfen und ist deshalb momentan etwas verhalten, sie gehen auf keinerlei Sticheleien ein, wodurch natürlich die Konkurrenz nicht einen Gang runterschaltet, nein im Gegenteil.

Mit dem iPhone 6 Plus will Apple den Phablet-Markt für sich erobern, ganz klar, dass Samsung dies nicht ohne Weiteres durchgehen lässt. Schließlich gelten sie quasi als Erfinder der Phablets. Mit der Galaxy Note Reihe ist Samsung in dieser Größenklasse schon lange zu Hause. Die jahrelange Erfahrung wollen sie nun an Apple weitergeben indem sie das Note 4 als Vorlage für das iPhone 7 anbieten.

In einer großen Zeitungskampagne schießt Samsung wieder gegen Apple. Mit der Bildunterschrift “Dear Apple, here’s a headstart for the iPhone 7” bietet Samsung den Bauplan des Note 4 Apple an. Hier die Werbung:

Galaxy-Note-4-Apple

In dieser Werbung lacht Samsung nicht nur über Apple, sie machen auch Ihre Meinung klar, dass das Note 4 deutlich besser ist als das iPhone 6 Plus. Denn wenn das Note 4 gut genug ist um als Vorlage für das iPhone 7 zu dienen, muss es ja locker besser sein als das iPhone 6.

Wir finden es immer amüsant solche Sticheleien zu sehen, denn Konkurrenz fördert das Geschäft. Was sagt ihr zu so einer Art von Werbung ?

»iPhone 6 bei eBay günstig kaufen«



Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.

Das könnte dir auch gefallen: