Gerüchte, Handys

Nexus 6P & Nexus 5X Pressebilder und Verpackung geleakt

Erstmalig wurden eine Woche vor dem Release die offiziellen Pressebilder des Nexus 6P geleakt, von dem Nexus 5X fehlt noch jede Spur. Schon vor der offiziellen Vorstellung können wir so das Nexus 6P von allen Seiten begutachten. Neben dem Presserendering konnten die Kollegen von Android Police auch die Verpackungen beider Geräte auftreiben.

Mit weiteren Leaks kündigt sich das Nexus 6P schon eine Woche vor der Vorstellung an. Diesmal zeigt es sich in dem offiziellen Presserendering und bestätigt somit das Design. Über das Design mit der erhabenen Kamera und den breiten Rahmen um das Display lässt sich streiten und bleibt letztendlich Geschmacksache.

nexus2cee_wm_6p-box

Zwar sagt die Verpackung nicht wirklich viel über die Smartphones aus, jedoch können wir hier noch einmal deutlich sehen welche Käufergruppe Google mit den Nexus-Smartphones inzwischen ansprechen will. Wollte man noch vor einigen Jahren speziell Entwickler und Technik-Enthusiasten für sich gewinnen, will man jetzt bewusst junge Leute von den Smartphones überzeugen.

nexus2cee_wm_5x-box_thumb

 

Um das Nexus 5X bleibt es jedoch auch eine Woche vor der Vorstellung noch still. Lediglich ein Bild der Rückseite ist vor einigen Wochen aufgetaucht. Bilder von der Vorderseite oder geschweige denn Renderings sucht man vergeblich. Allerdings sind die Spezifikationen für beide Geräte weitgehend bekannt:

So wird das Nexus 6P einen 5,7-Zoll-WQHD-Display, den Snapdragon 810-SoC und 3GB RAM besitzen. Die rückseitige Kamera löst mir 21 Megapixeln auf und ist optisch stabilisiert. Beim Nexus 5X soll jedoch nur ein 5,2-Zoll-Full-HD-Display verbaut sein, als Prozessor kommt ein Snapdragon 808-SoC und wahlweise 2GB oder 3GB RAM zum Einsatz. Beiden Gerät gemein ist der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite und das neue Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow. Preislich siedeln sich die Geräte wahrscheinlich in die selbe Klasse wie im Vorjahr das Nexus 6.

In den nächsten Tagen werden sich erfahrungsgemäß die Gerüchte und Leaks deutlich verdichten, sodass wir in den kommenden Tagen noch weitere Details zu den Smartphones liefern können, deshalb schaut immer mal wieder bei uns vorbei, falls ihr neue News haben wollt.
[divider]


Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.



Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.

Das könnte dir auch gefallen: