Reviews

Casino-Apps finden immer mehr Fans

Das Internet hat viele Bereiche unseres Lebens stark verändert. Keiner schreibt mehr Briefe und telefoniert wird auch immer seltener, warum auch? Schließlich kann ich auf die Schnelle paar Nachrichten verschicken und so mit Menschen in Kontakt bleiben.

Auch an den Casinos ist diese Veränderung nicht spurlos vorbeigegangen. Immer mehr Casinos bieten Online-Dienste oder sogar eigene Apps an. Diese finden auch immer mehr Zuspruch bei den Fans, sodass in den letzten Jahren zahlreiche Casino-Apps in den Stores erschienen sind. Eines der größten Vorteile ist dabei, dass man mit einer App das Casino quasi immer in der Hosentasche hat. Egal ob man nun auf die Bahn wartet oder Abends vor dem Fernseher auf der Couch entspannt.

Überall kann dank des Internets schnell ein Spiel gestartet werden und dabei ist es völlig egal ob man nun Black Jack spielen will oder doch lieber eine Runde an einer Slotmachine bevorzugt. Für alle Geschmäcker gibt es die passende App. Sowohl im Apple App Store als auch im Google Play Store sind Spiele wie Black Jack, Poker, Roulette und der klassische einarmige Bandit zahlreich vertreten.

Dabei muss man zwischen zwei Spielprinzipien unterscheiden. Es gibt Apps, die wie in einem echten Casino mit Echtgeld gefüttert werden müssen. Hier muss man über PayPal, Kreditkarte oder andere Zahlungswege sein Konto aufladen und kann anschließend an Spielen teilnehmen. Aber es gibt auch Apps, die man mit fiktiven Währungen spielen kann. Hier spielt man oftmals nicht mit Echtgeld, kann aber sein Konto durch hinzukaufen von zusätzlichen Paketen aufstocken. Doch bei den meisten Apps gibt es bei der ersten Registrierung große Boni, sodass man lange spielen kann ohne echtes Geld einsetzen zu müssen.

Die Filmindustrie macht es vor. Man kann mit Poker, Black Jack und Co. reich werden. In Filmen wie 21 oder Casino Royal sehen wir wie ein kleiner Mann schnell reich werden kann oder wie ein reicher Mann sein Reichtum steigern kann. Auch hier muss man aber auch hinweisen, dass auch immer die Möglichkeit besteht all sein Geld zu verlieren. Daher sollte man zuerst mit Spielen beginnen, die nicht mit Echtgeld spielen und so erste Erfahrungen sammeln.

Fazit

Egal welches Spiel ihr im Casino bevorzugt, unserer Meinung nach sind Poker, Roulette und Co. gleich gut. In jedem Spiel ist aber auch die Chance, ob man gewinnt oder verliert, nicht immer ausgeglichen. Bedenken sollte man, dass Casino-Spiele süchtig machen können und finanziell großen Schaden erzeugen können.

Hier haben wir euch die besten 5 Apps im Bereich Casino herausgesucht. Wer Lust bekommen hat, sollte vorbeischauen.


 

Glücksspiel kann süchtig machen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)


 



Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.

Das könnte dir auch gefallen: