Allgemein

Spiele, Messenger und mehr – die 5 beliebtesten Apps in Deutschland

“Das gibt es eine App für.” Dieser berühmte Spruch von Apple-Vater Steve Jobs bringt es auf den Punkt. Die App ist aus dem heutigen Leben nicht mehr wegzudenken, egal ob im Beruf oder in der Freizeit. Wir haben die beliebtesten Apps der Deutschen zusammengestellt – aus den Bereichen Messenger, Spiel und Shopping.

App Nummer Eins: Snapchat

Snapchat ist eine relativ neue App in der Bestenliste Deutschlands. Obwohl der Instant-Messaging Service im englischsprachigen Raum schon seit einigen Jahren zu den beliebtesten Apps überhaupt, aber in Deutschland hat sich der Bilder- und Videodienst erst in den letzten zwei Jahren wirklich einen Namen gemacht. Rund 100 Millionen Nutzer weltweit verschicken täglich rund 7 Milliarden Bilder und Videos an ihre Freunde. Der interessante Part an Snapchat ist, dass keines der versandten Bilder von Dauer ist – es geht um den Moment, die Daten vernichten sich nach einigen Sekunden selbst.

App Nummer Zwei: Shpock, die Flohmarkt App

Shpock ist ein Wortkomposit der Worte „Shop in your Pocket“ und ist eine interessante App, die als eine echte Alternative zu eBay in Deutschland Fuß gefasst hat. Da eBay zunehmend von kommerziellen Händlern übernommen wurde, konzentriert sich Shpock auf Privatpersonen, die ihre Kleinode zum Verkauf anbieten. Man kann wie in einem sozialen Netzwerk einzelnen Usern folgen und hat mit einer integrierten Suchfunktion Zugriff auf das inzwischen sehr breite Angebot an Möbeln, Unterhaltungselektronik und vielem mehr.

Für mehr Informationen über Shpock, klicke hier.

App Nummer Drei: Book of Ra Deluxe  App 

Das Casino Spiel ist eine sehr beliebte Freizeitbeschäftigung in Deutschland. Vor allem die Spielautomaten gehören zu den oft genutzten Spielen, da war es nur eine Frage der Zeit, bis sie ihren Weg auf die Handy-Bildschirme fanden. Die Book of Ra Deluxe App ist eine 1:1 Konvertierung des beliebten Novoline Slots, den viele Fans aus den Spielbanken und den einschlägigen deutschen Online Casinos kennen. Die App bietet kostenloses Spiel zum Spaß und einen Echtgeld-Modus. Die App wurde direkt vom Automaten-Hersteller Novoline entwickelt und gilt weithin als die beste Spielautomaten-Simulation für Mobilgeräte. Du kannst Book of Ra auch auf spielautomaten.com spielen.

App Nummer Vier: WhatsApp

WhatsApp gehört zu den erfolgreichsten Apps weltweit und auch in Deutschland gibt es kaum ein Mobiltelefon ohne die charakteristische grüne Sprechblase auf dem Display. User können einander Nachrichten, Bilder, Videos und Sprachnachrichten senden oder sogar komplette Telefonate führen. Da es keine nationalen Beschränkungen gibt fallen keine zusätzlichen Kosten an, egal wo der Anrufer oder der Angerufene sich befindet – ein unschlagbares Plus.

App Nummer 5: Doodle Jump

Das Plattform-Geschicklichkeitsspiel Doodle Jump hat in Deutschland schon vor Monaten Angry Birds als beliebtestes Spiel auf Mobilgeräten abgelöst. Der kleine gezeichnete Hauptdarsteller muss sich hier eine Reihe an Plattformen hochkämpfen, während er von Monstern, schwarzen Löchern und sich auflösenden Plattformen an seinem Vorankommen gehindert wird. Die Steuerung und das Gameplay sind ist einfach und schnell zu erlernen – der Reiz liegt in dem liebevollen Design und den niedlichen Kreaturen.

 



Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.

Das könnte dir auch gefallen: