Allgemein

Android-Apps für Fußball-Fans

Fußballfans haben dieser Tage beinahe unzählige Möglichkeiten, ihrer Leidenschaft durch Smartphone-freundliche Inhalte überall nachzugehen. Egal, ob Spiele oder das aktuelle Geschehen im Profi- und Amateurfußball: Zu fast allen Themen gibt es meist die passende App. Wir haben uns drei davon genauer angeschaut.

Werde Manager und leite die Geschicke deines Teams


Football Manager 2019 erscheint Anfang November dieses Jahres. Endlich wird das Manager-Spiel auch wieder in Deutschland veröffentlicht. Neben den Standardausführungen für PC und Mac gibt es auch mobile Varianten des Klassikers. Das Spiel wird in verschiedenen Versionen auf den Markt kommen. Sowohl Football Manager Touch 2019 als auch Football Manager Mobile 2019 könnten für Android erhältlich sein. Aktuell ist noch unklar, ob es beide oder nur eine der Versionen sein wird. Die Mobile-Version wurde deutlich abgespeckt. Zur Freude deutscher Fans beinhaltet das Spiel diesmal auch sämtliche Mannschaften der ersten und zweiten Bundesliga – mit allen Originallizenzen. Dies bedeutet, dass Spieler nun für ihre Lieblingsteams verantwortlich sein können – zumindest auf dem Bildschirm. Von Transfers bis hin zu Aufstellungsdetails ist alles möglich. Das Spiel ist im gewohnten Voll-Release erhältlich. In den kommende Jahren ist laut des Chef-Entwicklers jedoch der Umstieg auf ein Abo-Modell möglich.

Beim Top-Fußball immer auf dem neuesten Stand

Auch für Fans des echten Fußballs gibt es zahlreiche Möglichkeiten, mit dem Android-Gerät immer aktuell informiert zu sein. Mittlerweile gibt es unzählige Fußball-Apps mit Nachrichten, Tabellen und Ergebnissen. Eine davon ist die Kicker-App. Die Anwendung des renommierten Fußball-Magazins ist kostenlos – die werbefreie Version kostet 99 Cent pro Monat. Alle Features und weitere Details gibt es unter http://mediadb.kicker.de/apps/fussballnews.html. Zu den wichtigsten Funktionen und Inhalten gehören aktuelle News, Push-Benachrichtigungen und Live-Ticker für Spiele vieler nationaler und internationaler Ligen. Zudem gibt es in den meisten Fällen die Mannschaftsaufstellungen und die Möglichkeit, die Spielerprofile etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Außerdem geben detaillierte Spielstatistiken Aufschluss über Leistung und Form der Teams. Damit kann sich jeder ein Bild vom gegenwärtigen Zustand seines Lieblingsspielers machen. Tore und Vorlagen zeigen beispielsweise, wer aktuell am treffsichersten und produktivsten ist. Für Freunde des englischen Fußballs wäre in dem Zusammenhang interessant zu wissen, dass Tottenhams Harry Kane laut https://www.betfair.com/de Favorit auf den Titel des Top-Torschützen ist (Stand: 17. Oktober 2018). Die Verfolger sind Sergio Aguero, Eden Hazard sowie Liverpools Mohammed Salah – der beste Torjäger der Vorsaison.

Auch für die Amateure ist etwas dabei

Wer sich eher für die Amateurligen interessiert, für den könnte die App von Fussball.de das richtige sein. In vielerlei Hinsicht ist http://www.fussball.de/ für die Amateure das, was der Kicker für die Profis ist. Aktuelle Ergebnisse, Tabellen und Aufstellungen – in allen Altersklassen. Außerdem gibt es auch hier die wichtigsten Spielereignisse wie Tore, Wechsel und Karten. Zudem können registrierte Nutzer die Spiele live tickern und kommentieren. Dies erlaubt allen, die das Geschehen nicht vor Ort erleben können, stets informiert zu sein. Die saubere Benutzeroberfläche mit logisch strukturierten Menü-Listen erlaubt es, die gewünschten Mannschaftsarten, Landesverbände und Spielkreise schnell auszuwählen.

[Bild-Quelle]



Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt einfach unseren Facebook, Twitter oder Google+ Fanpages.

Das könnte dir auch gefallen: